Die Uhr ist nur für Piloten verfügbar die mit einem MB Schleudersitz gerettet wurden. Die Bremont MBI ist eine einzigartige und personalisierte Uhr die nur an Piloten geliefert wird die mit einem Martin-Baker Schleudersitz gerettet wurden. Sie ist schnell durch Ihr rotes Gehäusemittelteil erkannt werden. Jede Uhr wird mit einer persönlichen Gravur mit bis zu 10 Zeichen versehen, die aus dem Funkrufzeichen, Name oder Datum besteht und wird auch die Martin-Baker Tie Club MItgliedsnummer enthalten.

Wenn Sie an dieser sehr besonderen Uhr Interesse haben, kontaktieren Sie bitte [email protected] um den Validierungsprozess zu starten.

Erfahren Sie mehr über die Martin-Baker Partnerschaft

More about Bremont & Martin-Baker

Technische Übersicht

Uhrwerk

Modifiziertes BE-36AE Automatik-Chronometer, Durchmesser 13 1/4", 25 Lagersteine, Glucydur-Unruh. Anachron-Spiralfeder, Nivaflex 1 Zugfeder, 28.800 A/h, 38 Stunden Gangreserve, gegossene und skelettierte Bremont Schwungmasse mit Verzierungen.

Funktionen

Stunden, Minuten und Sekunden, Datum und Wochentag bei 3 Uhr.

Gehäuse

Trip-Tick® Gehäuse aus gehärtetem Edelstahl mitbeidseitig drehbarer Lünette. Partieller, integrierter Faradaykäfig mit antimagnetischen und weichen Eigenschaften zum Schutz des Uhrwerks. Patentiertes stoßfestes Uhrwerklager.Durchmesser 43 mm, Ansatzbreite 22 mm. Patentierte, integrierte Roto-Click® Lünette. Über Krone bei 4 Uhr in beide Richtungen drehbar.

Gehäuseboden

Edelstahl mit eingearbeitetem, dünnem Glas, 6 Edelstahlschrauben mit polierten Köpfen.

Zifferblatt

Metallzifferblatt, SuperLumiNova-beschichtete Indizes und Zeiger.

Glas

Gewölbtes, entspiegeltes und kratzfestes Saphirglas.

Wasserbeständigkeit

10 atm, 100 Meter.

Referenzen

COSC-getestetes Chronometer.

Zertifikat

Mit individueller Seriennummer und beigelegtem COSC-Zertifikat.

Filiale in Ihrer Nähe finden

Standort verwenden